Halleluja! Lobt Gott in seinem Heiligtum, lobt ihn in seiner mächtigen Feste!
Lobt ihn für seine großen Taten, lobt ihn in seiner gewaltigen Größe!
Lobt ihn mit dem Schall der Hörner, lobt ihn mit Harfe und Zither!
Lobt ihn mit Pauken und Tanz, lobt ihn mit Flöten und Saitenspiel!
Lobt ihn mit hellen Zimbeln, lobt ihn mit klingenden Zimbeln!
Alles, was atmet, lobe den Herrn! Halleluja!
– Psalm 150 –

Schon in der Bibel werden die Posaunen als mächtige Werkzeuge (Jericho), aber auch als Verkündiger der frohen Botschaft benannt. Diesen Dienst wollen wir weiter führen.

Es gibt nur wenige Gruppen, die für jedes Altes geeignet sind. Der Posaunenchor ist eine von ihnen. Hier treffen sich ältere und jungere Menschen, um gemeinsam zu musizieren. Natürlich steht die Erarbeitung unterschiedlichster Bläserstücke, von alten Meistern bis hin zu modernen Stücken, im Mittelpunkt, aber auch die Gemeinschaft und der Spaß kommt nicht zu kurz.
Wir machen kein Casting und es gibt auch keinen Aufnahmestopp. Das Loben unseres Herrn steht im Zentrum unserer Arbeit! Wir verbreiten die gute Nachricht immer, wenn wir spielen; denn überhören kann man uns nicht.

Die Posaunenchorarbeit hat im Siegerland schon eine lange Tradition. Unser Posaunenchor ist schon über 100 Jahre alt! Damit wir auch in Zukunft immer genügend Nachwuchs haben und man uns zuhören mag, bilden wir diesen selbst aus und uns ständig weiter.

Du hast Lust, ein Blasinstrument zu lernen?
Dann melde dich doch mal bei uns!
Gemeinsam mit anderen Jungbläsern nehmen wir an tollen Freizeiten in Wilgersdorf teil, oder fahren mit dem gesamten Posaunenchor zum Kreis- oder Bundesposaunenfest.

Wir treffen uns immer mittwochs um 19.30Uhr in der ev. Kirche Freundenberg! Falls Du schon ein Blasinstrument spielst, schau‘ doch mal vorbei!

 

Ansprechpartner: Karl Otto Bäumer
Telefon: 02734-1795
Email: posaunenchor[at]cvjm-freudenberg.de